Niculin Christen, Akkordeon
Die Musik begleitet Niculin Christen seit Kindesbeinen an und lässt ihn nicht mehr los. Nach einer abgeschlossenen Schreinerlehre entschloss er sich für eine Musikerlaufbahn und studierte an der Musikhochschule Basel Jazzpiano. 2005 führte er seine Studien im Rahmen eines Austauschjahres am «Concervatorium van Amsterdam» bei Karel Bouhlee weiter. Diese Zeit prägte ihn und war wegbereitend für seine weitere musikalische Entwicklung. 2009 fing er mit dem Akkordeonspiel an. Was zuerst nur als Spass gedacht war, begann ihn immer mehr zu begeistern, sodass er mittlerweile nicht nur als gefragter Pianist unterwegs ist, sondern auch in mehreren Formationen Akkordeon spielt (NIQU, Mariannes Bag, Baith Jaffe).

Diskografie
Baith Jaffe - Flying High (2014, Jetfire Records)
Marianne's Bag - Hard to Catch (2012, Meta Records)
NIQU - 27 (2011, Unit Records)
Bait Jaffe - Zwiegespräche (2010, Jetfire Records)
Raumfisch (2002, Eigenvertrieb)

 

15|15
Slide Left Slide Right